TAGESTICKET-VORVERKAUF VW BUS FESTIVAL STARTET

Die Tagestickets für das VW Bus Festival sind ab dem 23. März erhältlich

Ticketvorverkauf VW-Bus-Festival 2023
Zuletzt aktualisiert:
Werbung

Die Tagestickets für das VW Bus Festival sind ab dem 23. März im Vorverkauf erhältlich.


Drei Tage Festival-Feeling auf dem Messegelände Hannover

Genau drei Monate vor dem VW Bus Festival 2023 startet Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) den Verkauf der Tagestickets. Schnell sein lohnt sich, denn für einen Teil des Kontingents gibt VWN einen Rabatt. Erwachsene können ab zehn Euro online ein Ticket erwerben, Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 17 Jahren zahlen fünf Euro. Alle Tickets gelten am jeweiligen Veranstaltungstag auch als Fahrkarte für Bus und Bahn.

Werbung
VW Bus Festivakl 2023
Das Festival findet von 23. bis 25. Juni 2023 in Hannover statt.

Drei Tage im Zeichen des Bulli

VWN erwartet vom 23. bis 25. Juni 2023 rund 6.000 Bullis und ihre Besitzer sowie nochmal mehr als 60.000 Besucher auf dem Messegelände in Hannover. Dabei werden die Parkbereiche rund um die Messe zu riesigen Campingplätzen. Zentraler Anlaufpunkt für sämtliche Gäste wird der Hermesplatz. Dort startet ab Freitagmittag das Programm auf der großen Show-Bühne.

Drei Tage lang steht Hannover ganz im Zeichen des VW Bus. Das Programm auf dem Festival-Gelände beginnt am Freitagmittag. Bis Sonntagnachmittag werden hunderte Aktionen stattfinden, Konzerte gespielt und besondere Bullis und ihre Besitzer auf der großen Show-Bühne ausgezeichnet. Auf dem Festival-Gelände erwarten die Besucher viele Ausstellungen und Shows rund um den VW Bus. In einer Halle mit Zubehörmarkt können nicht nur Bulli-Andenken erworben werden und auf einer Bulli-Food-Meile gibt es abwechslungsreiche Speisen und Getränke.

Werbung
relleumdesign

Der Tagesticket-Vorverkauf  für das VW Bus Festival startet online am 23. März

Die Tageskarten für das VW Bus Festival gibt es nur online auf der offiziellen Homepage des Festivals unter www.vw-bus-festival-2023.de. Der Verkauf beginnt am Donnerstag, den 23. März 2023, ab 10 Uhr.

Schnell sein lohnt sich: Zu Beginn gibt es ein limitiertes Kontingent an Tickets mit reduziertem Preis.

Die Ticketpreise für das VW Bus Festival 2023

Freitag, 23. Juni 2023
Erwachsene 10 Euro
Kinder/Jugendliche1 5 Euro

Samstag, 24. Juni 2023
Erwachsene 15 Euro
Kinder/Jugendliche1 5 Euro

Sonntag, 25. Juni 2023
Erwachsene 10 Euro
Kinder/Jugendliche1 5 Euro

Kinder unter sechs Jahren erhalten an allen Tagen freien Eintritt.

Volles Programm auf dem VW Bus Festival

Bevor es auf dem Festival-Gelände richtig losgeht, bringt VWN die Bullis auf die Straße: Zum Auftakt startet am Werk in Hannover-Stöcken ein großer Bulli Konvoi, der durch die Innenstadt Hannovers bis zum Messegelände fährt. Vor Ort nimmt VWN die Besucher mit auf eine Bulli Zeitreise. Dutzende historische, kuriose und aktuelle VW Busse präsentiert die Marke an den drei Tagen. Zu sehen gibt es den ältesten zugelassenen T1 mit dem Namen „Sophie“ (Baujahr 1950, Fahrgestellnummer 20-1880) aus der Sammlung von Volkswagen Nutzfahrzeuge Oldtimer.

Gezeigt wird auch der „Raupi“, ein T1-Unikat mit Gleiskettenantrieb. Hingucker wird ebenso ein T2 mit Campingausbau in schweinchenrosa, der bis 2008 im Besitz von Rock-Legende Pete Townshend war. Der Gitarrist ist mit seiner Band „The Who“ 2007 beim Bulli Treffen in  Hannover aufgetreten.

Der legendäre Schriftzug „California“ stand erstmals auf einem T3; er und seine Nachfolger werden in einer großen Camping-Ausstellung gewürdigt. Und natürlich werden den Besucher die aktuellen VW Busse präsentiert, allen voran der Multivan und der vollelektrische ID. Buzz .2

VW-Bus-Festival 2023 in Hannover
Zum Auftakt findet ein großer Bulli-Konvoi statt, der durch die Innenstadt Hannovers bis zum Messegelände führt.

Kein Festival ohne Live-Musik!

Auf der großen Show-Bühne und einem kleinen „Stage Bulli“ werden zahlreiche Music-Acts auftreten. Dabei sind Songwriter, international Newcomer und Topacts.

Filmpremiere beim VW Bus Festival

Am Freitagabend wird das Festival-Gelände zum großen Freiluft-Kino: Die „BULLILOVEstories“, bislang als Social-Media-Format bekannt, kommen als Road-Movie in Spielfilmlänge auf die große Leinwand. In dem Film erzählen zahlreiche Bulli-Besitzer ihre persönlichen Geschichten mit oder in ihrem VW Bus. Für das Format war VWN mit einem ID. Buzz mehr als 45.000 Kilometer in 28 Ländern unterwegs und besuchte die Bulli Fans.

Weitere Informationen zum VW Bus Festival finden Sie unter www.vw-bus-festival-2023.de

Bilder in diesem Artikel: VW-Nutzfahrzeuge

Werbung
Cookie Consent mit Real Cookie Banner
×