ADVENTURE SOUTHSIDE – CAROSMART – DER TRAGBARE ARBEITSPLATZ

Unterwegs arbeiten untrotzdem alles dabe

Carosmart-Rucksack – der mobile Arbeitsplatz
Zuletzt aktualisiert:
Werbung

Auf der Adventure Southside haben wir nicht nur nach spannenden Fahrzeugausbauten für das Leben unterwegs, sondern auch nach Neuheiten, die für Vanlifer interessant sind, geschaut. Unter anderem sind wir bei Carosmart fündig geworden. Denn mit dem Carosmart-Laptop-Rucksack hat man jederzeit seinen tragbaren und mobilen Arbeitsplatz dabei.

Endeckt auf der Adventure Southside – Carosmart, der tragbare Arbeitsplatz

Das Arbeiten unterwegs ist für viele mittlerweile nicht Ausnahme sondern Alltag. Spätestens seit viele Firmen während der Corona-Lockdowns festgestellt haben, dass die Mitarbeiter zu Hause nicht auf der faulen Haut liegen, sondern ihrer Arbeit nachgehen, ist das Homeoffice glücklicherweise auch in der Arbeitswelt angekommen.

Werbung

Aber wer sagt, dass man auch wirklich zu Hause arbeiten muss? Eben, niemand. Grade Vanlifer, die auch in ihren Fahrzeugen leben, arbeiten schon länger dort, wo sie grade mit ihrem Fahrzeug stehen. Ein Laptop, ein mobiler Router und los geht´s.

Der Carosmart-Rucksack ist Laptop-Taschen und Arbeitsplatz in einem.
Der Carosmart-Rucksack ist Laptop-Tasche und Arbeitsplatz in einem.

Da fehlt noch was? Ach ja, Tisch und Stuhl wären zum Arbeiten ganz praktisch. Oder man arbeitet im Campervan. Liegend auf dem Bett, sitzend auf der Bank, das Laptop auf den Knien. Oder aber man besorgt sich den Carosmart-Laptop-Rucksack. Denn der ist Laptoptasche für den Transport, Sitzgelegenheit und Arbeitsfläche in einem. Gut, die Sitzgelegenheit ist im Rucksack verstaut. In Form eines Falthockers, der trotz seines geringen Gewichts stolze 120 Kilo trägt. Ein Hocker ist auf Dauer zu unbequem? Kein Problem. An einen Baum oder eine Wand gestellt, und schon kann man sich anlehnen.

Werbung
relleumdesign
Stabiler Dreibeinhocker des Carosmart-Laptoprücksacks
Der stabile Dreibeinhocker, der 120 Kilo trägt, ist in einem Seitenfach verstaut.

Der Rucksack selbst wird mit wenigen Handgriffen zum Arbeitsplatz mit fester Arbeitsfläche. Dazu wird die zweiteilige Arbeitsplatte aus Kunststoff einfach zusammengesteckt und in Halterungen im (aufgeklappten) Rucksack eingeschoben. Ein Aufsteller am Rucksack, der mit Klettband versehen ist, sorgt für Neigung der Arbeitsplatte, sofern das gewollt ist.

Arbeitsplatte des Carosmart-Laptoprucksacks
Die zweitelige Arbeitsplatte wird mit Laschen fixiert und bietet auch Platz für die Computermaus.

Der Rucksack ist prakischerweise mit zwei Fächern ausgestattet, in denen ein Laptop untergebracht werden kann. Das separate Fach, das hinten am Rucksack untergebracht ist, nimmt Laptops bis 15 Zoll oder 34 Zentimetern Länge auf. Wer ein größeres Modell unterbringen will oder muss, kann es im hinteren Fach der Steck-Arbeitsplatte verstauen. Gut geschützt sind die mobilen Geräte in beiden Fächern.

Zusätzlich sind jede Menge kleine Fächer vorhanden, in die sich alles hinenpacken lässt, was man so braucht. Also zum Beispiel der mobile Router, die Maus, eine Powerbank, Unterlagen, eine Getränkeflasche und natürlich ist auch ein Stifthalter zu finden. Dass der Hersteller an alles gedacht hat, zeigt sich schon allein daran, dass ein Kugelschreiber auch gleich mit im Lieferumfang dabei ist.

Unser Fazit: Ein spannendes Produkt für alle, die dort arbeiten wollen (oder müssen), wo sie grade sind – am See, am Wiesenrand, auf einer Waldlichtung, auf einer Messe, auf der Baustelle oder wo auch immer. Und da wir von Vanlifenmag.de selbst öfter von unterwegs aus arbeiten, haben wir uns ein Exemplar besorgt und werden es in den nächsten Wochen ausgiebig testen. Seid also gespannt!

Werbung
Cookie Consent mit Real Cookie Banner
×