Aufkleber anbringen
Aufkleber anbringen Boxio Wash Eurobox Waschbecken.

AUFBAU BOXIO WASH

Wir haben das Euroboxen Waschbecken von Boxio aufgebaut und zeigen diesen Aufbau Schritt für Schritt

Werbung

Nachdem wir das neue Eurobox Waschbecken Boxio Wash frisch geliefert bekommen haben, machten wir uns daran, es aufzubauen. Vorab und schon als Fazit: das geht super schnell innerhalb von knapp 20 Minuten – es braucht keinerlei Werkzeug und ist super einfach. Der Aufbau von Boxio Wash kann überall erledigt werden.

Werbung
Güma

Lieferumfang für den Aufbau Boxio Wash

Wer das Eurobox Waschbecken bestellt hat, kann sich darüber freuen, dass wirklich alles was man braucht dabei ist. Ein kleiner Inbusschlüssel wird mitgeliefert und reicht aus, um die wenigen Bauschritte umzusetzen. Wir empfehlen, alles auszupacken, die Bedienungsanleitung zu lesen und dann erst zu starten.

Aufbau Schritt für Schritt

Die Bedienungsanleitung ist 25 Seiten lang, wobei die Aufbauanleitung nur sechs Seiten in Anspruch nimmt. Das versteht man alles ganz ohne Probleme und erinnert stark an eine IKEA-Aufbauanleitung. So einfach wie ein Billy-Regal lässt sich Boxio Wash definitiv aufbauen.

Werbung
Werbung
  1. Halterungen einschrauben
    – vier Schrauben werden samt Hülse (Schraube von Außen, Hülse und Unterlegscheibe von Innen) festgeschraubt. Darauf wird das Spülbecken selbst gelegt

     

Boxio Wash
Die Schrauben werden einfach eingedreht. Mit einer mitgelieferten Unterlegscheibe kann gekontert werden.
  • Aufkleber auf den Kanistern anbringen
    – damit man später Frisch- und Grauwassertank nach dem Entleeren nicht verwechselt, werden jeweils Aufkleber aufgebracht die sie kennzeichnen

     

  • Aufkleber anbringen. Aufbau Boxio Wash.
    Um später die beiden Kanister nicht zu verwechseln, werden sie eindeutig gekennzeichnet.
  • Die verschiedenen Deckel vorbereiten
    – die mitgelieferten Deckel für die Kanister werden mit Dichtungen und Sicherungen versehen

     

  • Dichtung einlegen
    Eine Dichtung muss eingelegt werden.
    Dichtung einlegen
    Eine weitere Dichtung wird eingelegt.
    Dichtung einlegen für den Aufbau Boxio Wash.
    Auch eine dritte Dichtung muss eingelegt werden.
    Dichtung für Eurobox Waschbecken
    Eine vierte Dichtung wird eingelegt.
  • Die Schläuche werden angeschlossen
    – eine Art Adapter nimmt nun die Schläuche auf. Wichtig dabei ist, dass der kurze Schlauch an jene Leitung angeschlossen wird, die später zum Wasserhahn führt

     

  • Schläuche anschließen
    Die Gummischläuche werden anschließend angebracht.
  • Zwischenschritt mit einlegen des Adapters in den Schraubdeckel 
  • Schraubdeckel für Eurobox Waschbecken
    Erster Zwischenschritt zum einlegen des Schraubdeckels.
    Schraubdeckel anbringen
    Der Schraubdeckel wird angebracht.
  • Überdruckpumpe anschließen
    – Die Pumpe wird angeschlossen. Dazu jenen Schlauch vom letzten Schritt anbringen, der auf der anderen Seite seines eigenen Anschlusses nicht das kurze Schlauchstück hat. Zu erst eine Muffe auf den Schlauch schieben, dann den Schlauch an den Anschluss der Pumpe anschließen und dann die Muffe nach oben schieben, um Dichtigkeit herzustellen

     

  • Muffe aufbringen
    Muffe auf Schlauch schieben.
    Schlauch anschließen für Eurobox Waschbecken
    Schlauch an die Pumpe anschließen und Muffe nach oben schieben.
  • Anschließen des Wasserhahns
    – Der Schlauch wird angeschlossen. Dazu wird ein im 3D-Drucker erstellte Muffe als erstes auf den Schlauch aufgezogen. Diese wird später als Druckverbindung die Dichtigkeit sicherstellen. Dann wird ein Adapter auf den Anschluss direkt am Wasserhahn aufgeschraubt. Dieser stellt die Halterung da, die ein Wackeln des Wasserhahnes am Waschbecken verhindert. Anschließend wird der Schlauch aufgesteckt und die Muffe nach oben geschoben, um die Dichtigkeit herzustellen.

     

  • Muffe
    Muffe auf den Schlauch aufstecken.
    Adapter anschrauben
    Adapter an Metallanschluss des Wasserhahnes anbringen.
    Adapter auf den Wasserhahn
    Adapter auf Anschluss Wasserhahn unten aufstecken und Schlauch anschließen.
    Muffe nach oben
    Muffe nach oben schieben und damit Dichtigkeit herstellen.
  • Waschbecken einsetzen und Schläuche in Frischwasserkanister aufschrauben/einstecken

     

  • Waschbecken einlegen
    Jetzt die Schläuche in den Frischwasserkanister stecken und den Deckel aufschrauben.
  • Deckel befestigen
    – das mitgelieferte kleine Bänden von oben durch die Löcher im Deckel schieben, dann durch die Löcher der Box, unten verknoten.

     

  • Verbindung
    Faden durch die bestehenden Löcher schieben, Deckel auflegen, verknoten.
  • Pumpe bedienen – Fertig
    – nach diesen Schritten ist das Spülbecken in Euroboxenformat Boxio Wash fertig und kann verwendet werden.

     

  • Wasser marsch
    Boxio Wash ist fertig aufgebaut.
    Cookie Consent mit Real Cookie Banner