Campingmesse f.re.e in München wird größer

Campingmesse f.r.e.e. 2024 in München
Zuletzt aktualisiert:
Werbung

Die Campingmesse f.re.e in München wird 2024 größer, denn die Reise- und Freizeitmesse wächst um zwei weitere Hallen.

Campingmesse f.re.e in München wird größer

Wer sich gleich zu Beginn des kommenden Jahres über Neuheiten im Bereich Wohnmobile, Campervans, Caravans und Campingzubehör informieren will, findet vom 14. bis 18. Februar 2024 in München noch mehr Aussteller. Denn die Campingmesse f.re.e wird größer. Ab 2024 wächst die Reise- und Freizeitmesse im Süden Deutschlands um zwei weitere Hallen.

Auf der f.r.e.e. sind nicht nur Camping- und Reisefahrzeuge zu finden …

Die Veranstaltung präsentiert dann in insgesamt acht Hallen – A3 bis A6 und B3 bis B6 – alles rund um Reisen, Caravaning & Camping, Wassersport, Outdoor & Fitness sowie Fahrrad. Denn die Bereiche für Caravaning & Camping und Reisen wachsen. Als Grund gibt die Messeleitung an, dass speziell die Ausstellungsbereiche Reisen und Caravaning & Camping bereits jetzt eine so hohe Nachfrage erfahren, dass die Fläche dafür erweitert wurde. Die beiden Segmente nutzen daher je eine Halle mehr.

Werbung
relleumdesign

… sondern auch jede Menge Zubehör rund ums Reisen mit Wohnmobil und Campervan.

2024 werden die Aussteller aus dem Reisebereich in den Hallen A3, A4 und A5 platziert. Der Bereich Caravaning & Camping wird die Hallen B3, B4 und B5 belegen. Ein detaillierter Hallenplan mit allen Bereichen ist online hier zu finden.

Oberbayern – Partnerregion der f.re.e 2024

Partnerregion der f.r.e.e. 2024 wird Oberbayern sein. Damit agiert die Messe ganz im Sinne Goethes, der einst schrieb: „Warum in die Ferne schweifen? Sieh‘, das Gute liegt so nah.“ Denn seit vielen Jahren gehört Oberbayern zu den begehrtesten Lebens- und Tourismuswirtschaftsräumen in Europa. Ob Parks, kulturelle Highlights, Seen oder Schlösser: aufgrund seiner landschaftlichen Vielfalt sowie unzähligen kulturellen und kulinarischen Highlights gehört die Region zu den beliebtesten Reisezielen für Touristen aus aller Welt. Man muss also wahrlich nicht in ferne Länder reisen, um Natur und Kultur zu erleben.

Termin und Eintrittspreise

Die f.r.e.e. findet vom 14. bis zum 18. Februar 2024 in den Messehallen von München statt. Das Tagesticket kostet im Vorverkauf für die Tage Mittwoch bis Donnerstag 12 Euro, für Samstag und Sonntag 15 Euro. Bei Kauf vor Ort erhöht sich der Preis um jeweils 3 Euro. Die Preise, sowie die Preise für ermäßigte Ticket sind hier zu finden. Außerdem kann man sich per email informieren lassen, sobald der Ticketverkauf beginnt.

Text: Messe München, Michael Scheler – Fotos: Messe München, Michael Scheler

×