Stahlpfanne mit abnehmbarem Griff von Belgischer Brocken

MESSENEUHEIT – EISENPFANNE MIT ABNEHMBAREM GRIFF

Neues von der Firma Belgischer Brocken

Werbung

Und noch eine Messeneuheit, die wir auf der Adventure Southside entdeckt haben und die für Vanlifer und Outdoor-Köche und -Köchinnen spannend ist: eine Eisenpfanne mit abnehmbarem Griff. Besonders Reisende, die auch unterwegs gerne gut kochen wollen, sollten sich die Idee vom Hersteller Belgischer Brocken näher ansehen.

Werbung
Güma

Messeneuheit – Eisenpfanne mit abnehmbarem Griff

Über die Vorzüge einer guten Stahlpfanne muss man Menschen, die gerne und gut kochen nicht viel erzählen. Ja, diese Pfannen sind schwerer als teflonbeschichtete Alupfannen, aber sie sind nahezu unzerstörbar und das Bratergebnis ist definitiv ein anderes. Oder auch: einfach besser, viel besser! Der Nachteil für Reisende ist jedoch – neben dem Gewicht – die eher schlechte Verstaumöglichkeit. Denn zusammen mit Stiel muss man grade im Campervan schon schauen in welche Schublade oder welches Staufach so eine Pfanne passt.

Eine Stahlpfanne hat zusammen mit dem Griff eine gewisse Größe und lässt sich nicht überall im Campervan gut verstauen.

Wäre es also nicht schön, man könnte den Griff einfach abnehmen? Das dachte sich wohl auch Steffen Lindner, Inhaber von Belgischer Brocken. Also gesagt, getan und getüftelt und entworfen – und voila – herausgekommen ist die Elita Eisenpfanne Deluxe.

Werbung
Kann man den Griff dagegen abnehmen, sieht das schon anders aus. Außerdem lässt sich die Pfanne so bedenkenlos in die Glut vom Lagerfeuer stellen.

Die Firma Belgischer Brocken dürfte wohl vor allem denen bekannt sein, die Wert auf scharfe Messer legen. Denn der Belgische Brocken aus rund 480 Millionen Jahre altem Schiefer-Sedimentgestein, in den feinste Granate eingelagert sind, gilt seit dem Altertum als hervorragender Schleifstein. Mit der Stahlpfanne geht Steffen nun neue Wege, die das Programm sehr gut ergänzen. Denn was benötigt ein Koch? Genau, scharfe Messer. Aber eben auch gute Töpfe und Pfanne. Und grade für Outdoor-Köche, die auch mal am Lagerfeuer kochen, sind Stahlpfannen ideal. Doch ein Stahlgriff wird schnell heiß und ein Holzgriff kokelt in der Hitze der Glut schon mal an. Bei dieser Pfanne muss man jedoch keine Angst haben, denn durch den abnehmbaren Griff kann man die Pfanne auch für längere Zeit ins Feuer stellen, ohne dass der Griff heiß wird oder zum zusätzlichen Feuerscheit zu werden droht.

Und weil uns diese Pfanne, die in drei Größen erhältlich ist, so gut gefallen hat, haben wir uns auch hier ein Exemplar besorgt und werden es ausgiebig testen. Los geht es mit dem Einbrennen der Pfanne, das für eine Patina sorgen und verhindern soll, dass das Bratgut in der Pfanne anhaftet. Seid also gespannt auf die nächsten Artikel zur Pfanne mit abnehmbarem Griff. Und ihr dürft sicher sein, dass wir uns auch das eine oder andere Rezept dazu überlegen, das wir euch natürlich nicht vorenthalten werden.

Noch mehr Artikel rund ums Kochen …

… findet ihr in unserer Rubrik Eat and Fun.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner