Mülltrennung beim Camping
Mülltrennung beim Camping

Mülltrennung beim Camping – die 3 besten Systeme

Werbung

Beim Camping, egal ob im Wohnmobil, Caravan oder Campervan, ist es wichtig, den Müll effektiv und verantwortungsvoll zu lagern, um sowohl die Umwelt als auch die Tierwelt zu schützen. Wie kann man Mülltrennung beim Camping gut umsetzen?

Werbung
Güma

Die Grundlage zur Mülltrennung beim Camping sind wiederverwendbare Behälter

Eine der effektivsten Möglichkeiten zur Mülllagerung ist die Verwendung von wiederverwendbaren Behältern mit Deckeln. Diese Behälter können fest verschlossen werden, um Gerüche zu minimieren und Tiere davon abzuhalten, im Müll zu wühlen. Sie sind auch einfach zu transportieren und können am Ende des Campingtrips entleert und gereinigt werden. Sie bilden die Basis für eine vernünftige Mülltrennung ohne Ekelfaktor.

Verschiedene Behälter für verschiedene Müllsorten

Eben diese wiederverwendbaren Behälter sind dann für verschiedene Müllsorten nutzbar. Grundsätzlich sollten jedenfalls feuchte und trockene Müllarten getrennt werden, obei klassisch nach den in Deutschland geltenden Regeln getrennt werden sollte – jedenfalls wenn man in Deutschland ist. Restmüll, Papier, Biomüll. In diesem Sinne wird eben trockener Restmüll von Bio-Müll wie Essensresten und Co getrennt. Gerade bei Bio-Müll sollte man beachten, dass beispielsweise Bio-Mülltüten, die kompostierbar sind, ein Stück des Ekelfaktors reduziert. Heißt: legt man eine Mülltüte ein, hilft diese den Behälter selbst sauber zu halten.

Werbung

Kadax Müllbehälter von Amazon für die Mülltrennung beim Camping

Bei Amazon kann für knapp 35 Euro ein deutlich größeres System mit Stapelfunktion gekauft werden. Dieses System bietet die Möglichkeit individuell die Anzahl der Müllsorten zu definieren und unbegrenzt viele Behälter zusammenzustellen. Dabei sind diese auch stapelbar. Trotzdem bleiben die einzelnen Fächer getrennt von einander nutzbar. Heißt: die Klappen können auch in gestapelter Form geöffnet und geschlossen werden. Jeder Behälter verfügt über einen Henkel und eben über einen Deckel, wodurch Tiere keinen einfachen Zugang zum Müllfinden.

Preis:35,99 Euro
Name:Kadax Recycling-Eimer
Fächer:beliebig viele kombinierbar.
Bezug:Amazon

Tresko Mülltrennungssystem für Camping

Das von Tresko stammende Mülltrennungssystem besteht aus drei großen Behältern, die jeweils aus wasserabweisenden Materialien gefertigt sind. Sie haben jeweils ein Fassungsvermögen von 45 Litern und sind damit wirklich groß. Sie können, wenn sie nicht benutzt werden, sehr kompakt zusammengefaltet werden und stehen aufgeklappt direkt nebeneinander. Dazu werden sie mit Druckknöpfen verbunden, wodurch ein sicherer Stand gewährleistet ist. Dank eines stabilen Tragegriffs kann der Müll zur finalen Entsorgung sicher uns sehr bequem wegetragen werden. Einen Deckel sucht man allerdings vergebens, was die Zugriff durch Tiere erleichtert. Nichts destotrotz ist auch dieses System eine beachtenswerte Alternative. Es ist auf verschiedenen Portalen erhältlich, so beispielsweise bei Kaufland. Mit 13,99 Euro ist das System sehr günstig.

Preis:13,99 Euro
Name:Tresko 3er Set
Fächer:3
Bezug:Kaufland

Cottara Mülltrennsystem

Cottaras innovative Abfalltrennlösung für Plastik, Glas und Papier ist mit Bambus-Verstärkungen ausgestattet und ideal für die temporäre Aufbewahrung von Müll geeignet. Dank einer guten Verarbeitung und qualitativen Materialien sind diese Recyclingbehälter nicht nur robust und langlebig, sondern auch vielseitig einsetzbar. Ob im Vorzelt oder direkt im Camper – dieses Trennsystem passt fasst überall hin. Ergonomische Griffe am Boden erleichtern die Entleerung und sind durch eine robuste Naht besonders belastbar. Die Naht wird übrigens durch Stoff verstärkt, was ein Reißen erschweren soll. Laut Hersteller wurde die Entwicklung in Deutschland umgesetzt. Ein Deckel ist nicht verfügbar.

Preis:20,99 Euro
Name:Cottara Mülltrennsystem
Fächer:3
Bezug:Amazon
Cookie Consent mit Real Cookie Banner