Purvario schafft Ordnung im Staufach
Purvario schafft Ordnung im Staufach.

ORDNUNG IM CAMPERVAN

Stauraum optimieren

Werbung

Platz ist immer ein Thema im Campervan. Man kann nie genug davon haben. Hat man viel Platz, nimmt man oft auch viel mit auf den Campingtrip. Zu viel vielleicht manches Mal. Purvario bringt nun Ordung im Campervan und in die Staufächer, hilft allerlei zu sortieren.

Werbung
Güma
Purvario bringt Ordnung
Das System lässt sich individuell zusammenstellen. Es ist kinderleicht und variabel steckbar.

Mal ehrlich: auch wenn der eigene Campervan üppige Staufächer aufweist – man kriegt sie voll. Garantiert! Das verhält sich ähnlich, wie mit dem Keller oder dem Dachboden zu Hause. Irgendwann ist wieder alles vollgestellt oder -gepackt, es wird unübersichtlich. Purvario schafft jetzt Abhilfe. Die Firma Dörr aus dem schwäbischen Leingarten liefert dieses einfache, aber sehr effektive System zur Optimierung des Stauraums.

Die stapelbaren, flexiblen Ordnungsboxen und auch die Noppenplatte passen in die unterschiedlichsten Schränke oder Schubladen. Diese neuen Alltagshelfer sind in ihrer Größe variabel. Sie sind bequem zu tragen, sind praktisch und lassen sich kinderleicht in Verbindung mit den Stauleisten mit Campingutensilien befüllen. Sogar im Kühlschrank des Campervans entsteht so eine Ordung und deutlich mehr Übersicht.

Werbung
Purvario bringt Ordnung
Kühlschrank optimal nutzen: Schluss mit klappernden Behältern und rutschenden Lebensmitteln.

Purvario bringt Ordung im Campervan

Die Bestandteile des Purvario-Systems sind nachhaltig produiziert und bestehen weitestgehend aus recyceltem Material. Die Seitenwände, die Noppenplatte sowie die Stauleisten sind perforiert. Dadurch lassen diese sich jeweils passgenau für ein Staufach oder eine Schublade zuschneiden.

Ein weiteres Highlight aus dem Dörr-Programm sind die passenden Stauboxen. Auch sie können mit dem Stecksystem ausgestattet werden und – einmal befüllt – sehr einfach gestapelt werden. Auf einer Anti-Rutsch-Matte platziert, optimieren die Boxen den Transport von Campingutensilien und Lebensmitteln in der Heckgarage oder unter den Sitzen.

Staubox Purvario befüllt
Praktisch: Die stapelbaren Stauboxen helfen beim Transport und lassen sich zum “Stautower” aufrüsten. Der4 besteht aus drei Boxen.

Dörr bietet mit dem neuen Purvario-System eine tolle Möglichkeit, sein “Zeug” mitzunehmen. Nix klappert, nix bricht. Alles passt perfekt. Wir haben es im Test-Campervan ausprobiert: Die Stauleisten auf die Noppenplatte stecken, ggf. Abstandshalter einsetzen – fertig! Selbst Gläser, Flaschen und Haushaltswaren lassen sich bruch- und kippsicher verstauen. Mittels der erwähnten Abstandshalter ergeben sich weitere, fast unzählige Kombinationsmöglichkeiten in Verbindung mit der Staubox.

Mit pfiffigen Einsätzen ist Purvario noch flexibler einsetzbar. So gibt es Halter für Bestecke, Weinflaschen, Teller und viel Hausrat mehr. Die Noppenplatte kann aber auch direkt in eine Schublade oder Staufach intergriert werden. Der Phantasie und dem Bedarf des Campingfans sind kaum Grenzen gesetzt.

Text und Fotos: DÖRR, Ralf Wilke

Cookie Consent mit Real Cookie Banner