Quixx Scheinwerfer Reparaturset

QUIXX SCHEINWERFER RESTAURATIONS SET

Das Scheinwerfer-Reparaturset für perfekte Sicht

Werbung

Wenn die Tage kürzer sind, fallen Beleuchtungsmängel an Fahrzeugen besonders auf. Das Quixx Scheinwerfer Restaurations Set soll schnell Abhilfe schaffen.

Werbung
Güma
Quixx
Das Scheinwerfer Restaurations Set von Quixx kostet 18,95 €.

Laut der aktuellen Statistik des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) und der Deutschen Verkehrswacht (DVW) ist jeder vierte Autofahrer mit mangelhafter Lichtanlage unterwegs. Bereits leichte Vergilbungen, Kratzer und matte Stellen können die Sicht dabei extrem einschränken und andere Verkehrsteilnehmer blenden. Daher sollte man in puncto „Sehen“ und „Gesehenwerden“ den regelmäßigen Check keinesfalls vernachlässigen. Sind die Scheinwerfern trüb, soll das Scheinwerfer Restaurations Set  für 18,95  € effektive Hilfe leisten.

Quixx Anwendung
Die Paste wird auf den Scheinwerfer aufgetragen und das Glas damit poliert.

Witterungsbedingungen wie beispielsweise Sonneneinstrahlung, Schmutz, Regen und nicht zuletzt Streusalz beanspruchen mitunter auch die Scheinwerfer eines Fahrzeugs ordentlich. Das Quixx Scheinwerfer Restaurations Set soll in wenigen Schritten helfen die betroffene Stelle frisch aufzubereiten: Reinigen, Paste auftragen und polieren, gegebenenfalls schleifen und zum Schluss alles versiegeln. Fertig – die ungetrübte Leuchtkraft ist wiederhergestellt!

Werbung

Aus matt mach klar

Matter Scheinwerfer
Ein matter Scheinwerfer vor der Anwendung mit Quixx …
Restaurierter Scheinwerfer
… und danach. Der Unterschied ist deutlich.

Dank Quixx soll man Ergebnisse in Profi-Qualität im Handumdrehen selbst erzielen können. Alles Notwendige findet sich direkt im All-inclusive-Package des Scheinwerfer Restaurations Sets. Damit sorgt man für Werterhalt, eine verbesserte Optik des eigenen Fahrzeugs und erhöht zudem auch die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer.

Weitere Newsmeldungen …

… und Infos zu neuen Produkten findet ihr regelmäßig in unserer Rubrik News.

Bilder im Artikel: Hersteller

Cookie Consent mit Real Cookie Banner