Workshop zur Reisevorbereitung.
Matsch-und-Piste bietet einen Reise-Workshop an und vermittelt das Handwerkszeug, um die eigene Reise gut planen zu können.

Workshop zur Reisevorbereitung bei Matsch und Piste

Werbung

Wie findet man die richtige Reisestrecken und welches Land soll es eigentlich sein? Matsch-und-Piste bietet einen Workshop an, der genau diese Fragen klärt und Handwerkszeug vermittelt, um die eigene Reiseplanung zu professionalisieren.

Werbung
Güma

5. Juli und 30. August stehen als Termin zur Auswahl

Im neuesten Workshop des Offroad-Portals Matsch-und-Piste lernen Reisende nicht nur die Kunst der Reiseplanung, sondern setzen das Gelernte auch direkt um. Am Ende des Kurses haben die Teilnehmer bereits erste interessante Ziele in ihrem gewählten Reiseland ausfindig gemacht und haben eine Auswahl an Offroad-Strecken identifiziert, die perfekt zu ihrem Fahrzeug und ihren Fahrkünsten passen. Mit diesen frischen Ergebnissen und den im Workshop gewonnenen Tipps wird die restliche Reiseplanung zum Kinderspiel.

Andreas als Coach des Workshops ist bekannt für seine Leidenschaft für Offroad-Navigation. Aber seine Begeisterung endet nicht bei der Navigation, er liebt es auch, Reisen zu planen. Ob er nun eine Reise für eine kleine Gruppe oder nur für sich selbst organisiert, er hat ein besonderes Talent dafür, abgelegene Orte und aufregende Offroad-Strecken aufzuspüren und ist daher der perfekte “Lehrer” für diese Art von Workshop.

Werbung
Werbung

Digitale Reiseplanung als modernes Instrument

In diesem Seminar zur Reiseplanung teilt Andreas sein Wissen und seine Erfahrungen und führt die Teilnehmer durch den gesamten Prozess der digitalen Reiseplanung und Navigation. Die Teilnehmer lernen, wie sie das beste Reiseland für sich finden, welche Planungswerkzeuge sie auf ihren Computern benötigen, und wie sie geeignete Strecken und Orte ausfindig machen können. Darüber hinaus zeigt Andreas, wie die Teilnehmer ihre eigenen Orte finden und Routen planen können und wie sie diese Daten auf ihre digitalen Navigationsgeräte, insbesondere Tablets und Smartphones, übertragen können. Der Workshop endet mit einem Frage-Antwort-Segment, in dem Andreas wertvolle Tipps und Tricks verrät.

Technische Hinweise: Der Workshop wird online über Zoom durchgeführt. Die Teilnehmer sollten die Zoom-App auf einem PC oder Mac installiert haben und am besten ein Tablet bereithalten. Taucht ein in die spannende Welt der digitalen Reiseplanung und entdeckt das Abenteuer, das auf euch wartet!

Über den nachfolgenden Link könnt ihr euch anmelden: Anmeldung. Die Teilnahme kostet 59,90 Euro.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner