Abenteuer & Allrad 2024

ABENTEUER & ALLRAD 2023 IN BAD KISSINGEN

25 Jahre Offroad Messe

Werbung

Vom 8. bis zum 11. Juni findet die Abenteuer & Allrad 2023 in Bad Kissingen statt. Ein besonderes Jahr, denn die Messe wird 25.

Werbung
Güma
Messe Abenteuer & Allrad
Auf der Abenteuer & Allrad zeigen über 350 Aussteller vier Tage lang ihre Produkte.

Auch in diesem Jahr werden an vier Tagen wieder über 350 Aussteller zeigen, was es in der Allrad-Branche Neues gibt. Von sinnvollem Zubehör zum Reisen und Unterwegs-Sein bis hin zu kleineren und größeren Allrad-Reisemobilen wird wieder alles vertreten sein.

Die Camp Area der Abenteuer & Allrad

Die Messe in Bad Kissingen ist im Laufe der letzten 25 Jahre aber nicht nur zur größten Offroadmesse Europas geworden, sondern auch zum beliebten Treffpunkt für Overlander und Reisende. Die Camp Area unten in Ort gehört nämlich ebenso dazu, wie das Messegeschehen oben auf dem ehemaligen Areal der US-Armee. Hier trifft man sich, hier sitzt man abends am Lagerfeuer bei einem Bier zusammen und führt Gespräche über Reisen, Fahrzeuge und Ausrüstung. Ein Gang über das weitläufige Areal gehört für viele Besucher genauso dazu, wie der Besuch der Messe selbst. Wo schließlich sonst findet man so viele unterschiedliche Anregungen für Aus- und Umbauten und wo sonst trifft man soviele Menschen mit ihren spannenden Geschichten?

Werbung
Werbung
Abenteuer & Allrad Camp Area
Hier trifft man sich. Das Areal für die Camp Area wurde im Laufe der Jahre immer wieder erweitert.

Abenteuer & Allrad 2023 in Bad Kissingen

Zum Messegelände geht es dann mit dem kostenlosen Bus-Shuttle. Reichte in den Anfangsjahren ein Tag, um alle Aussteller gesehen zu haben, sollte man mittlerweile mehr Zeit einplanen. Denn auch die Messe ist gewachsen. Vor allem in den letzten Jahren kammen immer mehr Bereiche dazu, auf denen eine immer größer werdende Zahl an Ausstellern ihre Produkte und Dienstleistungen anbieten. Soll es ein Dachzelt sein, eine Kühlbox für den Campervan, die Pickup-Wohnkabine oder doch das ganz große Weltreisemobil für den Gegenwert eines Einfamilienhauses? Hier findet sich nahezu alles.

Eingang Abenteuer und Allrad
Rund 50.000 Besucher finden Jahr für Jahr den Weg nach Bad Kissingen zur Abenteuer & Allrad.

Und das so konzentiert wie auf keiner anderen Messe dieser Art. Daher zählt die Messe seit mehreren Jahren regelmäßig rund 50.000 Besucher.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Die Messe ist von Donnerstag, dem 8.6.23, bis zum Samstag, den 10.6.23, jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet, am Sonntag, den 11.6.23, von 10 bis 17 Uhr.

Die Tageskarte für Erwachsene kostet 25 Euro, Kinder bis 8 Jahre haben freien Eintritt. Der ermäßigte Eintritt für Kinder von 9 bis 16 Jahren, Schüler, Studenten, Rentner und Behinderte kostet 15 Euro. Die Dauerkarte für alle Tage ist für 50 Euro zu haben.

Der Stellplatz auf der Camp Area kostet pro Nacht für ein Motorrad 20 Euro, für Fahrzeuge bis 8 Meter 25 Euro, für Fahrzeuge über 8 Meter 30 Euro und für Anhänger 10 Euro.

Die Tickets für die Messe können vorab online bestellt werden, die Kosten für die Camp Area sind vor Ort und in bar zu entrichten.

Noch mehr Tipps …

… zu spannenden Messen und Ausstellungen findet ihr regemäßig in unseren Vanlifemag.de-News, wie zum Beispiel unseren Reisetipp zum Erwin Hymer Museum.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner