Betrug mit angeblichem Bürstner Gewinnspiel zu einem Wohnmobil
BBetrug mit angeblichem Bürstner Gewinnspiel zu einem Wohnmobil

Betrug mit angeblichem Bürstner Gewinnspiel zu einem Wohnmobil – aufpassen bei dubiosen Anbietern

Werbung

Wer auf social media unterwegs ist weiß, dass sich dort jede Menge Menschen und auch Bots tummeln, die Böses im Sinn haben. Hier ein fieser Link, dort ein seltsames Video. Aktuell werden häufig Bilder und Beiträge geteilt, die auf ein angebliches Gewinnspiel von Bürstner hinweisen. Man könne ein schönes Wohnmobil von Bürstner gewinnen. Betrug mit angeblichem Bürstner Gewinnspiel zu einem Wohnmobil – wir sagen wie man sich schützt.

Werbung
Güma

Es geht bei dem angeblichem Bürster Gewinnspiel zu einem Wohnmobil ausschließlich um die Daten

Wie Correctiv heute mitteilt, handelt es sich dabei um eine unschöne Masche, um die Daten der user abzugreifen. Wie auch vanlifemag.de prüfen konnte, existiert bei der im Beitrag verlinkten Website bzw. Account auf Facebook kein Impressum, keine Datenschutzerklärung und generell keine wichtigen Informationen, durch die man die Echtheit bestätigen könnte. Ganz im Gegenteil: im Selbsttest haben wir die Website durchgeklickt, mit einem gesicherten Browser und wurden dabei auf eine ungesicherte Seite weitergeleitet. Hier sollten wir jede Menge unserer persönlichen Daten angeben, um am Gewinnspiel teilzunehmen. Wir setzten das um – mit Fake-Daten. Resultat: diese fielen in die Hände der wohl dubiosen Betreiber. Ein Gewinnspiel gab es aber ganz offenbar nicht.

Man kann selber nachfragen, wenn man Zweifel hat

In Deutschland ist es bei Gewinnspielen gesetzlich vorgeschrieben, dass einige Grundvorgaben eingehalten werden. Datenschutz, Teilnahmebedingungen und ähnliches sind extrem wichtig, um ein ordentliches Gewinnspiel durchführen zu können. Und mal ganz ehrlich: warum sollte ein Wohnmobil verlost werden, ohne dass ein klarer Bezug zu irgendwelchen Firmen hergestellt werden kann? Gewinnspiele werden doch in der Regel deswegen durchgeführt, um Aufmerksamkeit für irgendetwas zu erregen. Ein Produkt, eine Dienstleistung, eine neue Firma, ein Jubiläum oder ähnliches. Wenn darauf wirklich gar nichts schließen lässt, muss man schon grundsätzlich vorsichtig sein und nachfragen.

Werbung
Werbung

Bezahlen um zu gewinnen?

Ganz vorsichtig muss man werden, wenn man Kreditkartendaten oder ähnliches eingeben soll. Warum soll man etwas zahlen, wenn man an einem Gewinnspiel teilnimmt? Ganz großer Blödsinn und reiner Scam. Wie dargestellt ist das derzeit auf Facebook beworbene angebliche Bürstner Gewinnspiel zu einem Wohnmobil absoluter Fake. Wer seine Daten hier eingibt, wird sie ganz sicher in den falschen Händen wiederfinden. Auf den Betrug mit angeblichem Bürstner Gewinnspiel zu einem Wohnmobil sollte man nicht hereinfallen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner