GPS Tracker für Camper TK-905

Der Winnes TK-905 im Test

Werbung

Wer seinen Van oder Camper vor Diebstahl schützen will, kann neben mechanischen Sicherungen auch GPS Tracker für Camper einsetzen. Wir haben mehrere getestet und zeigen nun in einer Serie die für gut befundenen Tracker. Hier der GPS Tracker für Camper TK-905.

Werbung
Güma

Der Winnes TK-905 ist ein recht kompakter, völlig frei einsetzbarer GPS-Tracker. Er ist mit einem wirklich großen Akku ausgestattet, der in unseren Test immer und zuverlässig mehr als 30 Tage, oft auch bis zu 40 Tagen, durchhielt. Geladen wird per Micro-USB. Der Tracker ist spritzwassergeschützt.

Sehr einfache Instalation des GPS Tracker für Camper TK-905

Die Installation des GPS Tracker für Camper TK-905 ist denkbar einfach. Im Grunde muss man einzig die Sim-Karte einlegen, einen Administrator per SMS-Befehl einrichten und den Tracker unauffällig im Camper oder Van positionieren. Dank der durchaus akzeptablen Größe des Trackers geht das fast überall. Wir setzten ihn im Dachzelt ein.

Werbung

Der Tracker verfügt über einige gute Funktionen und verzichtet auf zwangsmäßige Abos. Diese wären kostspielig. Wie der SinoTrack-Tracker in unserer Testreihe, kann der Winnes TK 905 per SMS-Abfrage bedient werden. Auf eine vom Besitzer an ihn versendeten SMS sendet er eine SMS mit Standort und Batterieladezustand zurück. Auch dadurch hat man die volle Kostenkontrolle über die Funktionen und das Verhalten des Trackers.

Gute Funktionen für den Diebstahlschutz

Neben den klassischen Abfragemöglichkeiten kann auch eine Radius-Funktion eingestellt werden. Verlässt der Tracker einen zuvor eingestellten Radius, schlägt er per SMS Alarm. Zusätzlich kann er auch in einen Bewegungsmelder-Modus geschaltet werden. Dann sendet er eine SMS an seinen Administrator, sobald er bewegt wird. Gut, wenn der Camper oder Van eingemottet eigentlich nicht bewegt wird und Bewegung einen Diebstahl bedeuten würde.

Während unseres Test waren wir mit dem Tracker in Marokko, Frankreich, Polen, Italien und Schweden. In all diesen Ländern funktionierte der Tracker hervorragend. Wir nutzten übrigens eine 2-G-Sim-Karte von Vodafone. Den Tracker gibt es in einer 2-G-Variante aber auch als 4-G-Version.

Den Winnes TK-905 gibt es mit verschiedenen Labeln unter verschiedenen Markennamen. Optisch sieht er völlig identisch aus, nur der aufgedruckte Markenname unterscheidet sich. Wir haben zwei Exemplare mit verschiedenen Markennamen getestet. Sie waren völlig identisch. Der Winnes TK-905 ist ein sehr guter, einfacher und leicht zu bedienender GPS Tracker für Camper ohne kostspielige Abogebühren. Er gefällt uns sehr gut.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner