Alpaka Camper - Days on Tracks
Die Kabine kann sehr individuell gestaltet werden. Die Farbe des Stoffs ist unter den verfügbaren Varianten änderbar.

Exklusiv: Alpaka Camper – Days on Tracks

Werbung

Es war einmal ein abenteuerlustiger junger Mann namens Tom, der das ultimative Freiheitsgefühl suchte. Er träumte davon, die Welt zu bereisen und an den entlegensten Orten unter dem funkelnden Sternenhimmel zu schlafen. Doch es gab ein Problem: Tom besaß keinen Wohnwagen oder ein großes Wohnmobil, um seine Reiselust zu stillen.

Werbung
Güma

Eines Tages, als er über eine Messe in Bayern schlenderte, stieß er auf eine Stand, der sein Herz höher schlagen ließ. “Die revolutionäre Pickup-Kabine: DOT Alpaka Camper” Es war, als ob das Schicksal zu ihm sprach. Er wusste, dass er diese minimalistische Kabine haben musste.

Die Kabine kann sehr individuell gestaltet werden. Die Farbe des Stoffs ist unter den verfügbaren Varianten änderbar.
Der Prototyp zeigt, wie die Kabine funktionieren und aussehen wird.

Tom will den Alpaka Camper – Days on Tracks

Tom wollte also genau wissen, um was es sich bei der von ihm gefundenen Kabine eigentlich handelt. Sie stand dort, auf der Abenteuer Allrad, auf der Ladefläche eines Ford Raptor thronte sie majestätisch. Sie war leicht, aber perfekt puristisch ausgestattet. Es gab ein gemütliches Bett samt Matratze, einen farblich anpassbaren Zeltstoff und eine einfach Montagemöglichkeit! Tom konnte sein Glück kaum fassen.

Werbung

Sylvia, die symapthische Dresdnerin, die zusammen mit ihrem Mann jene Kabine erfand, erklärte ihm begeistert die vielen Vorteile der Kabine. Sie war leicht, aerodynamisch und einfach zu montieren. Sie konnte auf jeden handelsüblichen Pickup aufgesetzt werden und bot trotz ihrer kompakten Größe den Komfort eines kleinen Apartments. Tom war hin und weg.

Details
Die Kabine wird viele Möglichkeiten bieten, Zubehörteile zu montieren. All das ist schon vorbereitet.

In die Welt mit der neuen Kabine

Ohne zu zögern kaufte er die Pickup-Kabine und machte sich auf seine erste Reise. Er fuhr durch die staubigen Straßen der Wüste, erkundete die schroffen Berggipfel und campierte an den Ufern wilder Flüsse. Überall, wo er hinkam, zog seine Kabine die Blicke auf sich. Die Leute waren neugierig und beeindruckt von dem kleinen Zuhause auf Rädern. Ok, beenden wir diese Geschichte zu Tom. Denn Tom heißt eigentlich Martin und ist der Chefredakteur von vanlifemag.de. Er kennt Days on Tracks aus Dresden seit einigen Monaten und berichtete bereits ausführlich über deren Fahrzeuge. Jetzt jedenfalls konnte er, also ich (den ich hasse es, abstrakt zu schreiben, wenn doch ich jener Mensch bin, der etwas tolles neues sieht), die neue Kabine von Days on Tracks erstmalig live in Augenschein nehmen. Herrlich. Leicht, schick und, ganz wichtig, leicht! Erwähnte ich, dass die Kabine mit angegebenen 170 kg wirklich leicht ist? Wenn nicht: die Kabine ist sehr leicht… 😉

Stoff als Außenmaterial
Die Flanken der Kabine sind aus Stoff gefertigt. Das ist sehr clever mit sehr genialen Befestigungen für die hochgerollten Seitenteile.

Dank der Grundkonstruktion extrem wenig Gewicht – Alpaka Camper – Days on Tracks

Der Grundaufbau der Kabine besteht aus Aluminium. Klassisch ist das Dach des aufklappbaren Bereichs aus diesem Material gefertigt. Doch ringsrum findet sich im Gegensatz zu Kabinen von Alucab oder anderen kein Aluminium, sondern Stoff. Richtig, die Seitenwände sind am Prototypen aus Stoff gefertigt und sorgen so für ein geringes Gewicht. Optional können sie auch gegen Holzelemente ausgetauscht werden. Das hat sonst niemand!

Grundkonsruktion Alpaka Camper
Dank der cleveren Konstruktion aus Aluminium ist die Kabine sehr leicht.

Days on Tracks zeigt auf der Abenteuer Allrad unser ganz persönliches Highlight. Eine Kabine, die sehr leicht ist, nachhaltig sein kann und dank einer cleveren Befestigungsart sehr schnell auf vielen Fahrzeugtypen montiert wird.

Aktuell wird der Preis der Kabine mit 9.900 Euro angeben. Man bedenke: die Kabine wird in Deutschland hergestellt und unterstützt damit regionale Firmen.

Die wichtigen Fakten

Technische Daten:
– Leichtes Aluminium
– Gesamtgewicht ca. 170kg
– Höhe: 65 cm
– Bettmaß: 250 cm x 130 cm
– Bequeme Matratze
– Höhe geöffnet: 250 cm
– LED Ambient Light (Farbe änderbar)
– Pulverbeschichtet (3 Schichten)
– Austauschbare Flügeltürmaterialien
– Dachgepäckträger kompatibel
– Zubehör kompatibel
– Vorzelt kompatibel
– Zusatzscheinwerfer kompatibel

Farboptionen Zelt:
– Schwarz
– Sonnengelb
– Leuchtendes Oliv
– Natürliches Weiß

Türoptionen:
– Aluminium pulverbeschichtet, mit Carbonabdeckung oder mit Holzabdeckung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner