TEST: EUROBOX SPÜLBECKEN BOXIO WASH

Wir haben Boxio Wash ausgiebig getestet. Lest hier wie wir das Spülbecken bewerten,.

Eurobox Spülbecken Boxio Wash
Unser Setting war sehr realitätsnah: beim Campen mit dabei, genutzt von Kerlen und in einem zweiten Test von einer Familie.
Zuletzt aktualisiert:
Werbung

Wie wir berichtet haben, ist das Eurobox Spülbecken Boxio Wash seit einigen Wochen bei uns im Test. Jetzt haben wir ausreichend Erfahrungen gesammelt, um eine Bewertung vorzunehmen. Lest deswegen nun unseren vollständigen Testbericht.

Der Zusammenbau von Boxio Wash

Geliefert wird Boxio Wash in einem Zustand der es ermöglicht, es innerhalb von weniger als 20 Minuten einsatzbereit zu machen. Einen genauen Bericht über den Aufbau lest ihr hier. Generell bewerten wir den Aufbau als sehr einfach und gut umsetzbar. Die Anleitung ist gut gemacht, erinnert stark an die Einfachheit von Ikea, und lässt wirklich keine Fragen offen. Wir sind ehrlich: wir haben die Schläuche zu erst falsch angeschlossen – das Pumpen funktionierte nicht. Bei genauer Analyse unserer Dummheit stellte sich heraus: wir haben die Bedienungsanleitung schlicht nicht beachtet. Passiert und war schnell korrigiert. Das Eurobox Spülbecken Boxio Wash jedenfalls konnte nichts dafür.

Werbung
Schraubdeckel anbringen
Der Schraubdeckel wird angebracht.

Die Dimensionen des Eurobox Spülbeckens

Ganz ehrlich: die Größte fetzt. Das Waschbecken ist einfach genau so groß, wie man es braucht. Wir waren in zwei Settings unterwegs: einmal mit Kind und Partner und einmal mit fünf Jungs zum Männerwochenende. Muss im ersten Setting noch ganz regelmäßig Hände gewaschen werden, weil Mama es so will, reduziert sich die Anzahl mit den Jungs auf das unmittelbare Minimum. In beiden Settings, und jetzt ohne Quatsch, reicht das Volumen des Frischwassertanks völlig aus, um zwei Tage auszukommen. Was das Volumen des mitgeführten Wassers angeht, ist man also sehr safe und muss sich nicht einschränken.

Der Pumpmechanismus und seine Leistung

Herzstück des Wasserflusses ist der Wasserhahn samt Pumpsystem. Beides macht einen sehr hochwertigen Eindruck und beides hielt den Belastungen sauber stand. Wir werden nachberichten, wie die Qualität im Dauertest zu bewerten ist. In unseren ersten 17 Reisetagen jedenfalls, stellten wir eines fest: der Wasserhahn hält auch ruppigerem und schnellen Bedienen stand. Beim Pumpsystem zeigt sich, dass man circa zehn Mal pumpt und sich dann ganz bequem und ohne Hektik die Händewaschen kann. Dabei bleibt ein Restdruck übrig und man kann auch nochmals nachspülen. Das System ist dann auch dicht. Das heißt, dass der Druck nicht schnell nachlässt. Nach einer Stunde ist immer noch Druck vorhanden und man kann mal schnell ohne pumpen Hände waschen.

Werbung
relleumdesign
Boxio Wash
Die kleine Pumpe erzeugt einen Überdruck, wodurch dann Wasser aus dem Kanister gedrückt wird.

Was heißt eigentlich “pumpen”?

Tatsächlich ist es so, dass man während dem Händewaschen nicht pumpen muss, damit das Wasser fließt. Der Pumpmechanismus funktioniert in einer Art, dass man Druck aufbaut, der dann, ohne Betätigen der Pumpe, das Wasser fließen lässt. Das klappt, wie schon oben beschrieben sehr gut.

Schwarz – Fluch oder Segen?

Das Eurobox Spülbecken Boxio Wash ist schwarz. Das bringt Vorteile, aber auch Nachteile. Wir nutzten das frische Wasser im Tank auch dafür, Zähne zu putzen. Dabei blieben weiße Flecken im Grunde überall zurück. Weil wir vergessen hatten vorher ausreichend Druck aufzupumpen, mussten wir dann nachpumpen – und auch die Pumpe war mit weißen Rückständen beschmiert. Allerdings ist die schwarze Farbe ansonsten ein Vorteil. Denn sie ist robust, Kratzer sieht man nicht bzw. sie fallen nicht auf. Bei längerer Benutzung ist das klar ein Vorteil.

Was wir verbessern würden

Uns fehlt eine ordentliche Tragemöglichkeit. Griffe wären gut, bzw. Einschnitte, um in die Eurobox zu fassen. Aktuell muss man sich mit kleinen Überhängen begnügen, was irgendwie nicht so richtig gut wirkt. Aber: man trägt Boxio Wash trotzdem gut umher, auch weil Boxio Wash so leicht ist. Im unbefüllten Zustand ist sie federleicht. Einen weiteren Verbesserungsvorschlag haben wir in Bezug auf den Deckel. Er ist nicht sicher verschließbar. Im Grundzustand ist er im Grunde nur mit einem Garn hinten an der Box angeschlagen. Er klappt daher auf, sollte man Boxio Wash einmal hochkant (natürlich nur wenn sie leer ist) transportieren wollen. Dann aber fällt auch der Wasserhahn und die Pumpe, die man ja einklappt bzw. zum Transport umlegt, heraus.

Boxio Wash Pumpe
Weil das gesamte System schwarz ist, sieht man weiße Rückstände ziemlich gut. Das kann man aber sehr einfach wegwischen.

Für wen ist Boxio Wash geeignet?

In unseren Testszenarien haben wir klar herausgefunden: Boxio Wash ist eine wunderbar einfache, und wie wir finden, auch günstige Möglichkeit, überall ein Waschbecken dabei zu haben. Deswegen ist es für jeden geeignet, der den Platz für die Eurobox hat. Ganz ehrlich? Boxio Wash könnten wir uns auch als Semi-Festeinbau vorstellen. So könnte man einen Ausschnitt in der Küchenplatte umsetzen und Boxio Wash einhängen – um sie dann am Stellplatz herauszunehmen und Außen zu platzieren. Mehr Platz als eine übliche Kombi “Wasserhahn” und “Becken” nimmt die Grundfläche von Boxio Wash nicht ein. Daher können wir Boxio Wash als clevere Möglichkeit wirklich fast jedem empfehlen. In unseren Testszenarien reichte der Wasservorrat für jeweils mindestens zwei Tage aus, bevor man ihn nachfüllen musste. Knapp wird es in Bezug auf das Wasser wohl dann, wenn man Geschirr abspülen wollen würde. Hier reichen fünf Liter Wasser nicht wirklich aus.

Wir haben Boxio Wash sehr ausgiebig genutzt. Der Wasservorrat reicht jedenfalls sehr gut.

Unser Fazit zum Eurobox Spülbecken Boxio Wash

Während der ersten 17 Reisetage zeigte sich Boxio Wash von seiner besten Seite. Das Volumen des Wassers reichte aus, um sich regelmäßig die Hände zu waschen, Zähne zu putzen und auch mal abzuspülen. Die Qualität ist sehr gut und die Dimensionen der Box selbst sind so klein, dass man sie wohl in fast jedem Fahrzeug unterbringen kann. Definitiv ist der Preis von 159,90 Euro gerechtfertigt und lässt und für Boxio Wash eine klare Kaufempfehlung aussprechen.

Wasser marsch
Das Wasser hat einen ordentlichen Druck.
Werbung
Cookie Consent mit Real Cookie Banner
×