Schaugarten mit Naturbummler Dachzelten

Naturbummler Dachzelte – auf der Jagd nach Abenteuern

Werbung

Adventure Everywhere – mit diesem Slogan will das Startup Naturbummler insbesondere bei naturbegeisterten Campern punkten, die kompakte und flexible Lösungen mit Hartschalen-Dachzelten suchen. Das Produktportfolio des Mannheimer Unternehmens bietet neben zügig aufklappbaren Dachzelten auch SUPs und einiges an solidem Equipment für Outdoor-Fans.

Werbung
Güma

Dachzelte sind bei vanlifemag.de ein Themenschwerpunkt. Ob für Vans, Kombis oder Autos, für Verbrenner oder E-Fahrzeuge: Es gibt zahllose Dachzelt-Typen, über die wir regelmäßig berichten. Dazu gehören auch Tipps bei der Auswahl und dem Einkauf von Dachzelten oder Kriterien beim Typ. Die Vielfalt des Angebots findet Ihr in unserer Rubrik Dachzelt.

Naturbummler Dachzelte sind schnell aufgebaut

Die Dachzelte von Naturbummler zeichnen sich durch ihre kompakte Bauweise als Klapp- oder Hubzelte aus, die in verschiedenen Größen für die unterschiedlichen Dachlast-Klassen angeboten werden. Die magische 70kg-Grenze (ohne Dachträger-Gewicht!) spielt hierbei eine wichtige Rolle. Die meisten Modelle bestehen aus Polycarbonat-Hartschalen, ein Modell aus Aluminium.

Werbung

Auf den ersten Blick fallen die Dachzelte von Naturbummler durch ihre unkomplizierte und kompakte Bauweise auf. Sie haben keine zusätzlichen aufklappbaren Bodenflächen und bieten eine sehr kurze Aufbauzeit. Laut Hersteller liegt sie je nach Modell bei 30 bis 60 Sekunden.

Mit Dachzelt in die Natur

Hinzu kommt dann noch die Zeit fürs Überstülpen der Ränder als Regenschutz, das Aufstellen der Teleskopleiter (die im Fahrzeug mitgeführt werden kann) und das optionale Hochklappen der Seitenwände als Markise. Naturbummler Dachzelte werden wie üblich auf den Dachträger aufgesetzt.

Das Konzept verspricht Begleitung bei spontanen Fahrten in die Natur. Der schnelle Aufbau des Allernötigsten scheint auch besonders geeignet für ein paar Stunden Schlaf während einer längeren Reise. Zu den Leistungsversprechen gehört auch die Aussage, dass die aerodynamische Form der Dachzelte kaum mehr Spritverbrauch zur Folge hat. Mehr Produktinfos gibt es im hauseigenen Youtube-Channel.

Wie sich das ganze Konzept in der Praxis bewährt, wird vanlifemag.de bald in einem ausführlichen Testbericht über das Modell Flitzer I XL vorstellen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner