SUV als Reisemobil mit Option für Dachzelt – Delta4x4 Genesis

SUV als Reisemobil mit Option für Dachzelt - Delta4x4 Genesis
SUV als Reisemobil mit Option für Dachzelt - Delta4x4 Genesis
Werbung

Delta4x4 ist für seine genialen Felgen aber auch spannende Projektfahrzeuge bekannt. Jetzt zeigt das Unternehmen vor der Essen Motorshow einen Genesis GV70 mit Dachgepäckträger und der Option, ein Dachzelt zu montieren. Damit ist das SUV als Reisemobil mit Option für Dachzelt – Delta4x4 Genesis auch interessant für Vanlifer.

Luxuriöses Grundfahrzeug mit guter Langestreckenqualität

Delta4x4 hat als Grundfahrzeug ein Luxus-Fahrzeug gewählt, was an sich schon sehr ungewöhnlich ist. Und das dieses Fahrzeug sogar in offizieller Kooperation mit genesis entwickelt und umgesetzt wurde, ist es sowieso. Delta4x4 blick auf mehr als 40 Jahre Erfahrung im Offroad-Reise-Sektor zurück und hat sich hier einen guten Namen erarbeitet. So erhält der Genesis GV70 dicke 18 Zoll Räder, die mit AT-Reifen von Continental bestückt werden. Durch diese MAßnahme soll die Traktion des Allradlers im Gelände noch weiter erhöht werden und das Offroadige-Reisen gleichfalls.

Die Bodenfreiheit ist ziemlich gut. Damit kommt man fast überall durch.

Dachgepäckträger mit der Option auf ein Dachzelt

Auf dem Dach findet sich nach dem Umbau von Delta4x4 ein speziell entwickelter Dachträger, der in der Ausstellungsversion Transportkisten von vermutlich Frontrunner trägt und mit Sandbrettern ausgestattet wurde. Dabei kann ein solcher Dachträger als perfekte Basis für die Dachzelte dieser Welt gelten. So kann auf ihm auch ein Hardshell- oder Softzelt montiert werden. Dadurch nimmt der Genesi GV70 eine Schlafgelegenheit auf dem Dach mit. Bei der richtigen Auswahl des Zeltes können bis zu vier Personen so auch auf diesem Luxusfahrzeug schlafen. Dank der Reifen und der robusten Felgen geht es auch auf harten Wegen sicher zur Sache. Klar, der Gnesis ist kein Hardcore-Offroader, aber mit dem Umbau von Delta4x4, zu dem auch LED-Leuchte von PIAA gehören, wird er zum Overlander. Gerade in Europa kann man damit wunderbar bequem Kilometer fressen und z.B. nach Portugal räubern.

Der Dachträger hat auch die Möglichkeit ein Dachzelt zu montieren. Dann hat man einen eigenen Schlafplatz immer dabei.

Zu besichtigen auf der Essen Motor Show

Wer sich das Fahrzeug in Echt ansehen will, hat dazu auf der Essen Motor Show die Gelegenheit. Dort steht das Fahrzeug auf dem Stand von Delta4x4 und kann vom 1.12. bis 10.12.2023 besichtigt werden. SUV als Reisemobil mit Option für Dachzelt – Delta4x4 Genesis.

Bilder: delta4x4

Werbung
relleumdesign
×