Hymer World Wertheim – neue Inhaber, neue Räume, neuer Name

Hymer World Wertheim – neue Inhaber, neue Räume, neuer Name – Güma
Zuletzt aktualisiert:
Werbung

Fuhr man früher auf der A3 an Wertheim Lengfurt vorbei, sah man das große Gebäude der Erwin Hymer World. Darin war die riesige Ausstellungshalle mit Movera-Shop und Werkstatt untergebracht. Heute steht da ein anderer Name dran, denn es gibt für die Hymer World, früher unter Expo Camp bekannt, nicht nur neue Inhaber, sondern auch neue Räume und einen neuen Namen. Heute gehört das Unternehmen dem Wohnmobil- und Caravan-Spezialisten Güma. Wir waren in Wertheim Lengfurt zu Besuch.

Hymer World Wertheim – neue Inhaber, neue Räume, neuer Name – Güma Wertheim
Die Erwin Hymer World in Wertheim gibt es nicht mehr. Ein paar Meter weiter hat jedoch der Wohnmobil- und Caravan-Spezialist Güma, neben Mannheim, einen weiteren Standort eröffnet.

Güma – Wohnmobil- und Caravan-Spezialist seit 1989

Nach Übernahme der Hymer Gruppe durch Thor Industries, war einer der ersten Beschlüsse der Amerikaner, die Dauerausstellung in Wertheim nicht mehr weiter zu betreiben. Das Aus also für die Erwin Hymer World? Ja und Nein. Denn der Wohnmobil- und Caravan-Profi Güma, der bereits seit Ende der 1980er Jahre in Mannheim ansässig ist, hat die Geschäfte in Wertheim übernommen.

Philipp Anderer, Geschäftsführer der Güma in Werheim Lengfurt
Philipp Anderer, Geschäftsführer der Güma in Wertheim, und sein Team sind für Kundenwünsche offen.

Das allerdings nicht in den alten Räumlichkeiten, sondern in einem Neubau, der lediglich ein paar Meter vom alten Standort entfernt ist. Einziger Nachteil: Der früher auf der Autobahn schon weithin sichtbare Name ist nun nicht mehr zu sehen. Zum einen nicht schlimm, denn heute steht nicht mehr Erwin Hymer World, sondern Güma am Firmengebäude. Zum anderen aber doch von Nachteil, denn viele, die auf der Autobahn vorbeifahren, denken dass man heute keine Wohnmobile, kein Zubehör und keinen Service mehr findet, wenn man an der Ausfahrt abfährt.

Hymer World Wertheim – neue Inhaber, neue Räume, neuer Name

Nein, ganz so groß ist die Ausstellungsfläche der Güma nicht mehr. Dennoch gibt es alles, was der Wohnmobilist oder Caravan-Fahrer braucht. Die zum Kauf angebotenen Neufahrzeuge sind auf dem riesigen Areal vor der Halle geparkt. In den Verkaufsräumen sind ein paar wenige, dafür umso spannendere Fahrzeuge ausgestellt. Außerdem gibt es die notwendige Ausrüstung für den Campingtrip. Von Geschirr, über Kühlboxen oder Camping-Waschmaschinen, über spezielle Reiniger bis hin zu Rädern oder anderen Dingen für das Fahrzeug ist alles da.

Güma – Vertrieb, Service und Wohnmobil Umbauten

Neben dem Vertrieb liegt das Hauptaugenmerk der Güma auf der Werkstatt. Mehrere Montageplätze sorgen dafür, dass nicht nur Wartungen und Reparaturen erledigt, sondern auch Sonder-Ein- und -Umbauten durchgeführt werden können. Trenn- oder Komposttoilette? Solaranlage? Luftfeder-Fahrwerk? Wechselrichter? Hubstützen? Klimaanlage? Waschmaschine an Bord? Alles kein Problem für die Wohnmobil- und Caravan-Spezialisten der Güma. Wer also zum Beispiel sein Wohnmobil so umrüsten will, dass er lange autark stehen kann, ist hier richtig.

Kurze Wartezeiten für Termine bei Güma in Wertheim Lengfurt

Hat man sich für einen Umbau entschlossen, will man nicht lange auf das Ergebnis warten. Daher ist es gut, dass man bei der Güma in Wertheim von der Terminvereinbarung bis zur Fahrzeugannahme lediglich ein bis drei Wochen vergehen. Für alle, die von weiter her kommen, besteht die Möglichkeit auf einem der hauseigenen Stellplätze oder dem in der Nähe gelegenen Campingplatz zu übernachten.

Das ist vor allem dann interessant, wenn die Arbeiten am Fahrzeug gleich am Morgen beginnen und in einem Tag abgeschlossen sind. Am Vortag anreisen, nach dem Termin am späten Nachmittag wieder abreisen. Muss das Fahrzeug über Nacht in der Werkstatt bleiben, bucht man einfach ein Zimmer im fußläufig zu erreichenden Hotel.

Neue Wohnmobile soweit das Auge reicht

Wer noch kein Wohnmobil besitzt, aber über die Anschaffung nachdenkt, ist hier bei der Güma in Wertheim Lengfurt ebenfalls richtig. Denn auf der weitläufigen Außenanlage ist die Auswahl riesig. Soll es etwas kleiner und kompakt sein oder richtig groß? Hier hat man tatsächlich die Qual der Wahl. Zum Glück stehen für die Beratung ausreichend Mitarbeiter zur Verfügung.

Neue Wohnmobil zum Kauf bei Wohnmobil- und Caravan-Spezialisten Güma im Wertheim Lengfurt
Hier hat man die Qual der Wahl – Wohnmobile soweit das Auge reicht. Und alle stehen zum Verkauf.

Und wer sich noch nicht sicher ist, ob so ein Wohnmobil für einen überhaupt das Richtige ist, der mietet sich bei der Güma einfach eins. Der Partner McRent macht es möglich. Die Mietdauer beträgt mindestens eine Woche. Danach kann man dann meist gut abschätzen, ob man Wohnmobilist werden will oder nicht.

Unser Fazit zu den neuen Inhabern, den neuen Räumen und dem neuen Namen, der Hymer World Wertheim

Ja, ein Besuch der Erwin Hymer World war immer wieder beeindruckend. Aber braucht es das? Oder ist weniger doch mehr? Nach unserem Besuch bei der Güma können wir definitiv festhalten, dass das neue Konzept absolut stimmig ist. Neufahrzeug, Service und Wartung, Ein- und Umbauten und Zubehör – alles ist vorhanden. Und das vielleicht Wichtigste: Menschlich passt es auch, denn das Güma-Team ist freundlich und weiß, von was es spricht, wenn es um Wohnmobile und Caravans geht. So muss das sein.

Noch mehr spannende Infos …

… zu Wohnmobil-Spezialisten, Veranstaltungen, wie zum Beispiel unsere Info zur Abenteuer & Allrad in Bd Kissingen, und interessanten Vanlifern findet ihr in unserer Rubrik Meet and People.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
×