Salty Blue Volkswagen T6.1 - cooles und günstiges Ausbaukonzept
Salty Blue Volkswagen T6.1 - cooles und günstiges Ausbaukonzept

Salty Blue Volkswagen T6.1 – cooles und günstiges Ausbaukonzept

Werbung

Fahrzeuge wie der Volkswagen T6.1 sind beliebte Reisefahrzeuge, gerade wenn im Alltag kein weiteres Fahrzeug zum Dailyride vorgehalten wird. Mit den recht kompakten, aber für das Camping gut geeigneten Fahrzeugen in der Art des VW Transporters, kann man beide Verwendungsarten umsetzen. Von Salty Blue kommt nun ein weiterer professioneller Ausbau hinzu. Salty Blue Volkswagen T6.1 – cooles und günstiges Ausbaukonzept.

Werbung
Güma

Aufstelldach mit riesigem Fenster

Fahrzeuge die von Salty Blue zu Campern umgebaut werden, erhalten ein standesgemäßes Aufstelldach. Dieses verfügt über eine sogenannte Sky-Funktion, wodurch extrem viel Fensterraum zur Verfügung steht. Dadurch kann man am Stellplatz eine tolle Aussicht genießen oder einfach ganz bequem durchlüften. Im Inneren geht es sehr aufgeräumt und modisch schick zu. Die Oberflächen können auf Wunsch gefertigt werden, wodurch jede Menge Individualisierung möglich ist.

Eigenes Fahrzeug mitbringen oder komplettes Fahrzeug kaufen

Das Konzept von Salty Blue ermöglicht es, entweder ein eigenes Fahrzeug mitzubringen, welches durch die Manufaktur umgebaut wird, oder es können fertige Fahrzeuge samt Ausbau erworben werden. Das hinter dem Ausbaukonzept stehende Unternehmen verfügt über jahrelange Erfahrungen im Bootsbau und überträgt die dabei gewonnenen Erfahrungen auf Fahrzeuge. In dieser Weise wird viel wert auf eine gute Fahrzeugdämmung gelegt, was große Vorteile sowohl bei warmen als auch kaltem Wetter bringt. Interessant: zum Einsatz kommt auch eine hochwertige Filzverkleidung. Das sieht schick aus und man kennt diese Art der Verkleidung nicht regelmäßig bei anderen Um- und Ausbauern.

Werbung
Werbung
Die Detaillösungen wie dieses nutzvolle Ablagefach sind sehr clever.

Vollständiger Campingausbau – Salty Blue Volkswagen T6.1 – cooles und günstiges Ausbaukonzept

Im Inneren ist ein großes Bett verfügbar, welches durch das Umklappen der Rücksitze aufgebaut wird. Hier finden locker zwei Personen Platz. Im Aufstelldach selbst sind ebenfalls Liegeplätze verfügbar, wodurch nochmals zwei Personen im Fahrzeug schlafen können. Das untere Bett muss nicht mit Zusatzpolstern ausgelegt werden. Praktisch, denn oft sind diese Polster im Alltag störend. Neben einigen Ablage- und Staufächern, ist auch ein Herd samt zwei Brennern vorhanden. Zu gesellt sich eine Spüle samt vollständigem Wassersystem. Die Tanks sind unter der Liegefläche untergebracht und können sehr einfache entnommen werden. Außen ist eine Dusche montiert, die unabhängig von der Stellplatz-Logistik funktioniert.

Der Innenraum ist schick und sehr funktionall umgesetzt.

Preislich sehr attraktiv

Der Ausbau Salty Blue Premium ist ab 27.900 Euro erhältlich. Wer also über einen T6.1 verfügt, kann diesen zu diesem Preis umbauen lassen. Salty Blue Volkswagen T6.1 – cooles und günstiges Ausbaukonzept mit einem sehr vernünftigem Preis.

Fotos: Salty Blue

Unter dem Bett ist viel Stauraum vorhanden.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner