CMT-Messeneuheit Peugeot-Minicamper

CMT Messeneuheit Peugeot Minicamper
Zuletzt aktualisiert:
Werbung

Nägele Campervans stellt als CMT-Messeneuheit 2024 einen Peugeot-Minicamper auf Basis des Peugeot Expert vor. Wir haben uns den kleinen Campervan in Stuttgart angesehen.

CMT-Messeneuheit Peugeot-Minicamper

Kleine Campervans sind im Trend. Die Fahrzeuge sind von den Abmessungen her voll alltagstauglich und dennoch als Camper nutzbar, wenn man damit in den Urlaub fahren oder eine Wochenend-Auszeit nehmen möchten. Die schwäbische Firma Nägele trägt dem Rechnung und zeigt als Messeneuheit auf der diesjährigen CMT den kompakten Peugeot Expert als Campervan.

CMT-Messeneuheit Peugeot-Minicamper Sunvan-Ausbau
Der Sunvan-Ausbau beinhaltet alles, was man zum Campen braucht.

Der Ausbau läuft unter der Bezeichnung Sunvan. Die Ausbauten sind bei Nägele bereits für den VW-Bus oder den größeren Mercedes Sprinter erhältlich. Der Franzose spielt nun eine Liga drunter. Kleiner, kompakter aber durchaus als Camper geeignet – eben als Minicamper.

Die Ausstattung des Peugeot-Minicamper

Kleiner heißt jedoch nicht, dass die Ausstattung minimalistisch ausfällt, denn in diesem Ausbau ist alles drin, was man zum Campen braucht. Sitzgelegenheit und Bett natürlich aber auch Kochmöglichkeit, Spüle, Kühlschrank und mehr als ausreichend Stauraum. Selbst an eine Toilette hat man gedacht. Die findet in einem der unteren Schränke Platz und kann auch bei ausgezogenem Bett problemlos herausgenommen werden.

Werbung
relleumdesign
CMT-Messeneuheit Peugeot-Minicamper Toilette
An die Toilette kommt man auch bei ausgezogenem Bett.

Und da die Bettlösung so intelligent gemacht ist, kann die Toilette auch bei ausgezogenen Bett genutzt werden. Denn zwischen Bett und Fahrerkabine bleibt genug Platz. Da der Peugeot-Minicamper außerdem über ein Klappdach verfügt, kann man sich hier am Abend auch stehend aus- und am Morgen wieder anziehen. Keine Verrenkungen, wenn man in die enge Jeans will – perfekt.

CMT-Messeneuheit Peugeot-Minicamper Bett
Zwischen Bett und Fahrerbereich ist genug Platz, um dank Klappdach aufrecht zu stehen.

Verschiedene Ausbauvarianten

Noch ein Plus der Sunvan-Serie: Es sind verschiedene Ausbauvarianten möglich. Das Bett über die ganze Breite oder doch lieber einen Schrank auf der linken Seite? Die Variante mit Wohnmobilzulassung oder nur einen Küchenblock mit Spüle und Gaskartuschenkocher? Der Ausbau kann passgenau auf den eigenen Bedarf abgestimmt werden.

Sunvan-Ausbau von Nägele Campervans
Die verschiedenen Ausstattunglinien der Sunvan-Serie erlauben auch verschiedene Bettbreiten. Braucht man mehr Platz zum Schlafen, lässt man den Schrank auf der linken Seite weg.

Einige Elemente lassen sich auch ohne Werkzeug problemlos aus dem Fahrzeug herausnehmen. Das schafft Platz für den Einkauf, Transporte oder Sitze, um mit der Familie nebst Großeltern zum Sonntagsausflug aufzubrechen.

Unser Fazit

Mit dem Peugeot Expert erweitert Nägele Campervans sein Sortiment um ein spannendes Fahrzeug im Minivan-Sektor. Der Expert ist als Dieselfahrzeug aber auch als E-Expert erhältlich. Auch preislich dürfte der Peugeot für viele interessant sein, da er um einiges günstiger ist als der Bulli von Volkswagen. Der Nägele-Ausbau ist durchdacht und bietet viele Möglichkeiten. Auf den ersten Blick macht diese Messeneuheit auf uns einen guten Eindruck. Bei passender Gelegenheit werden wir uns den Peugeot-Minicamper daher näher ansehen.

×